Stellenangebote

An (fach)kompetenten, engagierten, flexiblen und verantwortungsbewussten Bewerberinnen und Bewerbern sind wir jederzeit interessiert. Wir freuen uns über Ihre Initiativbewerbung.

Offene Stellen Erziehungshilfen Clara Zetkin gGmbH (22.09.2022)

Verein

-keine offenen Stellen-

  • --- Ansprechpartner ---
  • Herr Ast

Erziehungshilfen

  • --- Ansprechpartner ---
  • Herr Ast / Frau Kiederley

Kindertagesstätten

  • --- Ansprechpartner ---
  • Frau Dittrich

(Sozial-)Pädagogische Fachkraft (Wohngruppe) (ab März 2022)

Aufgabenfeld :

  • zielgerichtete und planmäßige Alltags- und Freizeitgestaltung in einer stationären Wohngruppe für Kinder und Jugendliche (§34 SGB VIII),
  • Umsetzung des ganzheitlichen pädagogischen Arbeitsansatzes,
  • Zusammenarbeit mit vielfältigen Kooperationspartnern,
  • Lösungs- und ressourcenorientierte Ziel- und Handlungsplanung,
  • pädagogische Organisation des Gruppenalltags,
  • Gestaltung des Prozesses der Hilfeplanung und Hilfeplanfortschreibung,
  • Planung und Durchführung von Freizeit- und Ferienaktivitäten.

Was erwarten wir:

  • staatlich anerkannter Abschluss als ErzieherIn, SozialpädagogIn, BA/Master Soziale Arbeit oder vergleichbarer sozialpädagogischer Handlungskompetenz,
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Handeln,
  • Führerschein (Klasse B) ist wünschenswert,
  • Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit,
  • Sensibilität und soziale Kompetenz,
  • Fähigkeit zu klaren Grenzziehungen,
  • PC-Kenntnisse,
  • Bereitschaft zur Reflexion der eigenen Arbeit

Was bieten wir:

  • eine spannende Herausforderung in einem engagierten Team,
  • ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld bei einem innovativen und kreativen Arbeitgeber,
  • Arbeitsvertrag für mind. 30 Wochenstunden ab 03/2022
  • ein tariforientiertes Entgelt,
  • Möglichkeit der Supervision und Weiterbildung sowie fachliche Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen der Erziehungshilfe

Erzieher/Erzieherin (Kita)

Aufgabenfeld :

  • Freude an der Gemeinsamkeit mit Kindern
  • Arbeiten nach situationsorientiertem Ansatz
  • Bildung, Erziehung, Betreuung der Kinder
  • Beobachtung der Kinder sowie Deutung und pädagogische Schlussfolgerung erarbeiten
  • Auswahl der ziel- und inhaltsbezogenen Methoden und Materialien unter Berücksichtigung der Situation und Interessen der Kinder
  • Planung von Projekten mit Kindern
  • Setzen von Impulsen
  • Pädagogisch sinnvolle Gestaltung der Umwelt für Kinder und mit den Kindern
  • Aufbau und aktive Gestaltung der Erziehungspartnerschaft mit Eltern
  • Dokumentation von Entwicklung der Kinder
  • Zusammenarbeit im Team
  • Organisatorische Aufgaben
  • Pflegerische und hauswirtschaftliche Aufgaben

Was erwarten wir:

  • Staatlich anerkannter Abschluss als Erzieher/Erzieherin
  • Masernimpfschutz
  • Erweitertes Führungszeugnis
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Handeln
  • Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit
  • Sensibilität und soziale Kompetenz
  • Fähigkeit zur Reflexion der eigenen Arbeit

Was bieten wir:

  • ein engagiertes Team
  • einen innovativen und kreativen Arbeitgeber
  • tariforientiertes Entgelt und Urlaub
  • Möglichkeit der Supervision und Weiterbildung sowie fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsmaßnahmen

Heilpädagoge/Heilpädagogin mit oder ohne Erzieher/Erzieherin (Kita)

Aufgabenfeld :

  • gruppenübergreifend verantwortlich für Diagnostik und Förderung
  • umsetzen des Förderauftrags
  • heilpädagogische Maßnahmen in Einzelsettings, vor allem aber in Gruppensituationen
  • Beratung von Kollegen/Kolleginnen zu Handlungsstrategien, Raumgestaltung
  • Erarbeiten von Rahmenbedingungen
  • Dokumentation Förderpläne, Entwicklungsberichte
  • Zusammenarbeit mir Eltern
  • Zusammenarbeit mit anderen Institutionen

Was erwarten wir:

  • Staatlich anerkannter Abschluss als Heilpädgoge/Heilpädagogin
  • Nicht zwingend staatlich anerkannter Abschluss Erzieher/Erzieherin
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Handeln
  • Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit
  • Sensibilität und soziale Kompetenz
  • Fähigkeit zur Reflexion der eigenen Arbeit

Was bieten wir:

  • ein engagiertes Team
  • einen innovativen und kreativen Arbeitgeber
  • tariforientiertes Entgeld und Urlaub
  • Möglichkeit der Supervision und Weiterbildung sowie fachliche Entwicklungsmöglichkeiten

Bundesfreiwilligendienst (Kita)

Aufgabenfeld :

  • zielgerichtete und planmäßige Alltags- und Freizeitgestaltung in einer Kindertagesstätte
  • Zusammenarbeit mit vielfältigen Kooperationspartnern,
  • Lösungs- und ressourcenorientierte Ziel- und Handlungsplanung,
  • Arbeiten nach Bildung: elementar – Bildung von Anfang an,
  • Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Tätgkeiten.

Was erwarten wir:

  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Handeln,
  • Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit,
  • Sensibilität und soziale Kompetenz,
  • Bereitschaft zur Reflexion der eigenen Arbeit,
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Was bieten wir:

  • eine spannende Herausforderung in einem engagierten Team,
  • ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld bei einem innovativen und kreativen Arbeitgeber,
  • ein Taschengeld, Urlaubstage, Verpflegung,
  • Fortbildungstage nach den Vorgaben des Bundesfreiwilligendienstes