slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3

Sie sind hier

Stellenangebote

An (fach)kompetenten, engagierten, flexiblen und verantwortungsbewussten Bewerberinnen und Bewerbern sind wir jederzeit interessiert. Auch Praktikanten sind bei uns immer herzlich willkommen.


3 Offene Stellen Erziehungshilfen Clara Zetkin gGmbH (23.04.2019)

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin pädagogische Fachkräfte für folgende Teams und Aufgabenfelder!

 

1. Stationäre Wohngruppe – Haus Kopenhagen

Aufgabenfeld:

• zielgerichtete und planmäßige Alltags- und Freizeitgestaltung in einer stationären Wohngruppe für Kinder und Jugendliche (§34 SGB VIII),
• Umsetzung des ganzheitlichen pädagogischen Arbeitsansatzes,
• Zusammenarbeit mit vielfältigen Kooperationspartnern,
• Lösungs- und ressourcenorientierte Ziel- und Handlungsplanung,
• pädagogische Organisation des Gruppenalltags,
• Gestaltung des Prozesses der Hilfeplanung und Hilfeplanfortschreibung,
• Planung und Durchführung von Freizeit- und Ferienaktivitäten.

Das erwarten wir von Dir:

• staatlich anerkannter Abschluss als ErzieherIn, SozialpädagogeIn, BA/Master Soziale Arbeit oder vergleichbarer sozialpädagogischer Handlungskompetenz,
• hohe Reflexionsbereitschaft, Empathie, Konfliktfähigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen,
• physische und psychische Belastbarkeit, flexible Einsetzbarkeit sowie Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst mit WE-, Feiertags- und Nachtdiensten,
• Teamfähigkeit, Eigeninitiative, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise,
• Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung sowie Supervision,
• Führerschein Klasse B (Kein Muss!),
• PC-Kenntnisse.

Das bieten wir Dir:

• eine spannende berufliche Herausforderung in einem engagierten Team,
• ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld bei einem innovativen und kreativen Arbeitgeber,
• Arbeitsvertrag für mind. 20 Wochenstunden ab sofort,
• ein tariforientiertes Entgelt,
• Möglichkeit der Supervision und Weiterbildung sowie fachliche Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen der Erziehungshilfe.

 

Ambulante Flexible Hilfen

2. Sozialpädagogische Familienhilfe/ Erziehungsbeistand, Betreuungshelfer/ Clearing

Im Rahmen der Sozialpädagogischen Familienhilfe sowie des Erziehungsbeistandes arbeiten wir im Auftrag der Familie bzw. des Klienten:

• vertrauensvoll, ressourcenorientiert, beratend, unterstützend, stärkend, aktivierend, lebensweltorientiert und wertschätzend

Clearing ist eine Form der Intervention (Kontrollvertrag mit Hilfe) zum Schutz Minderjähriger!

Aufgabenfeld im Rahmen der Ambulanten Flexiblen Hilfen – Sozialpädagogische Familienhilfe:

• Beratung und Betreuung von Familien auf der Grundlage des § 31 des SGB VIII,
• intensive, aufsuchende Arbeit im häuslichen Umfeld,
• Beratung im Kontakt mit Ämtern und Institutionen,
• Unterstützung bei der Bewältigung von Alltagsproblemen,
• Begleitung in Krisen und Konfliktsituationen,
• Stärkung der Erziehungsfähigkeit,
• Gestaltung des Prozesses der Hilfeplanung und Hilfeplanfortschreibung.

Erziehungsbeistand/Betreuungshelfer:

• Begleitung und Beratung von Kindern, Jugendlichen und jungen Volljährigen auf der Grundlage des § 30 SGB VIII,
• Förderung von Verselbständigung,
• Aufbau eines unterstützenden Netzwerkes,
• Alltagsbewältigung im Spannungsfeld Familie.

Das erwarten wir von Dir:

• staatlich anerkannter Abschluss als ErzieherIn, SozialpädagogeIn, BA/Master Soziale Arbeit oder vergleichbarer sozialpädagogischer Handlungskompetenz,
• Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Handeln,
• Führerschein (Klasse B) ist zwingend erforderlich,
• Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit,
• Sensibilität und soziale Kompetenz,
• Fähigkeit zu klaren Grenzziehungen,
• Bereitschaft zur Reflexion der eigenen Arbeit,
• Systemische Zusatzausbildung wünschenswert, aber keine Voraussetzung.

Das bieten wir Dir:

• eine spannende berufliche Herausforderung in einem engagierten Team,
• ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld bei einem innovativen und kreativen Arbeitgeber,
• Arbeitsvertrag für mind. 30 Wochenstunden ab sofort,
• ein tariforientiertes Entgelt,
• Möglichkeit der Supervision und Weiterbildung sowie fachliche Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen der Erziehungshilfe.

 

3. Nachtdienst – Stammhaus (Standort Böllberger Weg)

Aufgabenfeld:
• ordnungsgemäße Übernahme der Einrichtung,
• pädagogische Arbeit im Rahmen der Nachtdiensttätigkeit – u.a. Beachtung von ggf. zu
  verabreichenden Medikamenten/ Weckzeiten bei Enuretikern/ ggf. Versorgung von Kleinstkindern,
• regelmäßige Kontrolle der Nachtruhe in der Einrichtung/ Objektkontrolle,  
• hauswirtschaftliche Tätigkeiten im Rahmen der Nachtdiensttätigkeit,
• ggf. Wecken und Versorgen der Frühaufsteher,
• zuverlässige Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern.

Das erwarten wir von Dir:
• staatlich anerkannter Abschluss als ErzieherIn, HeilerziehungspflegerIn, SozialpädagogeIn,
  BA/Master Soziale Arbeit oder vergleichbarer sozialpädagogischer Handlungskompetenz (u.a.
  Studenten in sozialpädagogischer Ausbildung),
• verantwortungsbewusstes und besonnenes Handeln in Krisen- und Konfliktsituationen,
• hohe Reflexionsbereitschaft, Empathie, Konfliktfähigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein,
  Durchsetzungsvermögen,
• physische und psychische Belastbarkeit, flexible Einsetzbarkeit,  
• Teamfähigkeit, Eigeninitiative, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise,
• Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung sowie Supervision,
• Führerschein Klasse B (kein Muss!),
• PC-Kenntnisse.

Das bieten wir Dir:
• eine spannende berufliche Herausforderung bei einem innovativen und kreativen Arbeitgeber,
• Arbeitsvertrag für mind. 20-30 Wochenstunden,
• ein tariforientiertes Entgelt,
• Möglichkeit der Supervision und Weiterbildung sowie weitergehende Entwicklungsmöglichkeiten im
  Rahmen der Erziehungshilfe.

Aussagefähige Bewerbungen nehmen wir gern per mail oder Postweg entgegen:

 
Erziehungshilfen Clara Zetkin gGmbH
z.H.: Geschäftsführung und Leitung (Hr. Ast und Fr. Kiederley)
Böllberger Weg 177
06110 Halle

info@kinderheimclarazetkin.de


Offene Stellen Kita-Bereich

-keine offenen Stellen-